status Produkte

Unsere Produkte

 

improvIT Software Innovations hat sich zum Ziel gesetzt, moderne Softwareprodukte für Ihr Rechenzentrum zu entwickeln, um die Aufwände bei der Pflege Ihrer Systeme zu reduzieren und die Verfügbarkeit zu erhöhen.

 

Auszug aus den Eigenschaften unserer Produkte:

 

eXtended Recovery System (XRS for z/OS)

bietet Ihnen eine durchgängige Sicherungs- und Recovery-Management-Lösung. XRS basiert auf dem Standard-IBM-Tool DFSMSdss und ergänzt bestehende Sicherungs- und Wiederherstellungsverfahren. Insbesondere ist es hervorragend zur Sicherung von kritischen Anwendungsabläufen geeignet und bietet hier eine umfassende Sicherungskontrolle und eine effektive, vollständige und einfache Möglichkeit zur Wiederherstellung von Daten.

 

 

eXtended Recovery System plus (XRS+)

ist eine mächtige Ergänzung zu XRS for z/OS. Es basiert auf einer Java-Anwendung und einer SQL-Datenbank, die die XRS-DSS-Backup Informationen enthält. XRS+ ermöglicht eine schnelle Dateiwiederherstellung (Normal- oder Katastrophenfall) und Analysen zur Optimierung der Sicherungs- und Produktionsabläufe. Weiterhin werden Audit-anforderungen im Rahmen von IT-Compliance (z.B. aus SOX, Euro-SOX oder Basel II) unterstützt.

 

 

eXtended Productivity Facility (XPF)

ist eine Lösung, mit der der Pflegeaufwand des gesamten TSO/ISPF-Umfeldes drastisch reduziert werden kann. Zusätzlich kann die gesamte Stabilität der Umgebung erhöht werden, ohne die Flexibilität zu verlieren. Die Komplexität der ISPF-Umgebung kann  durch die Entsorgung einer Großzahl von historisch angesammelten Objekten reduziert werden.

 

 

 

eXtended Compiler for REXX (XCR)

wandelt REXX-Execs in Lademodule unter IBM z/OS. Dadurch kann sich die Performance verbessern und die Entwicklung einfacher werden. Die umgewandelten REXX-Module können transparent aus jeder anderen Programmiersprache (wie z.B. Assembler, Cobol, PLI oder C) aufgerufen werden. Copystrecken können während der Umwandlung in REXX-Module eingebunden werden. Hiermit wird die Entwicklung weiter vereinfacht. Kopierschutz durch interne Verschlüsselung bietet Ihnen Investitionsschutz. Eine Runtime-Library ist nicht erforderlich. 

 

eXtended System Maintenance (XSM / smartPLEX)

bietet ein umfassendes Wartungs- und Pflegekonzept für das IBM Betriebssystem z/OS und sämtliche darunter installierte Software. Viele Aktivitäten können durch das Produkt auch automatisiert durchgeführt werden. Die benötigten Zeiten und Personalaufwände für Release-Wechsel und ähnliches werden wesentlich reduziert.